Martina Thiemann

(Leiterin von Bambelela ku Jesu)

Erzieherin und Kindermissionarin aus Leidenschaft hört 2002 die Botschaft „Gehe zu den verlassenen Kindern“. Nach Schulungseinsätzen in Indien und New York führt GOTT sie nach Südafrika. In den Slums von Pietermaritzburg traf sie sie, diese kleinen kostbaren Persönlichkeiten, denen es nicht nur nach Essbarem hungerte, sondern ebenso nach Aufmerksamkeit, Liebe und Hilfe.

Seit 2011 wirkt sie in Kapstadt, nachdem sie die Verantwortung für Bambelela ku Jesu in Pietermaritzburg bewährten und zuverlässigen dortigen Mitarbeitern übergab.

Sie möchte
…die Kinder in Südafrika für Jesus Christus gewinnen.
…durch Kindergottesdienste ihnen die schönsten Stunden
der Woche gestalten.
…die Kinder regelmäßig besuchen.
…sie mit dem Lebensnotwendigsten versorgen.