Spenden

Bitte helfen Sie uns zu helfen – jeder Beitrag ist willkommen.

Wir danken für jede Spende zur Unterstützung der Arbeit von Bambelela ku Jesu in den Slums von Pietermaritzburg und Kapstadt.

Empfänger „Bambelela ku Jesu“
IBAN: DE73 2001 0020 0667 9472 09

BIC: PBNKDEFFXXX
Postbank Hamburg

Für zweckgebundene Spenden können Sie folgende Stichworte in den Verwendungszweck schreiben:           „Kind in Not“ oder „Kinderhort

Laut Bescheid vom 15.7.2014 des Finanzamtes Bad Segeberg – Steuer-Nr. 1129286480 – ist “Bambelela ku Jesu – Hilfe für Kinder e. V.” seit 2004 als gemeinnütziger, mildtätiger Verein anerkannt.

Mit Dauerspenden ermöglichen Sie die Fortführung der wöchentlichen Projekte.

Durch Einzelspenden werden Sonderaktionen (wie z.B. eine Weihnachtsfeier) möglich.

  • Für 50 € kann eine warme Mahlzeit für 50 Kinder gekocht werden
  • 20 € reichen aus, um 50 Kindern mit Sandwiches oder frischem Obst zu versorgen
  • Circa 30 € kostet eine Schuluniform mit Schuhen, die wir für Kinder mittelloser Familien oder  Kinder aus Kinderhaushalten kaufen, um ihnen den Schulbesuch und damit die nötige Bildung zu ermöglichen (ohne Schuluniform werden die Kinder nicht zum Unterricht zugelassen). Die staatlichen Schulen selbst sind kostenfrei
  • Bastelmaterialien und Handpuppen helfen Kindern, unvergessene Stunden mit Jesus zu verleben

Sollten Sie die Arbeit im Kinderhort oder die Pflegschaften von Aidswaisen direkt unterstützen wollen, so können Sie auch zweckgebunden spenden. Geben Sie dann bitte das Stichwort „Kinderhort“ oder „Kind in Not“ an. Sie erleichtern uns damit die Übersicht.

Spendenbescheinigungen werden immer am Anfang des Folgejahres verschickt. Bitte geben Sie dafür Ihren Namen und Ihre Adresse auf der Überweisung an.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Martina Thiemanns Arbeit in Südafrika zusätzlich mit Gebet unterstützen.

Danke!